Case Study - Technologie-Branche

img

Nachrichten - 23 September 2020

Herausforderung

In wichtige gruppenweite Projekte zu investieren und die finanziellen Mittel dafür aufzubringen, stellt für jedes Unternehmen eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar und erfordert finanzielle Flexibilität. Unser Kunde, ein familiengeführtes Unternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Firmengeschichte, stand genau vor dieser komplexen Aufgabe. Als Technologieführer zur Herstellung hochkomplexer Teile und Baugruppen mit mehr als 30 Standorten weltweit und mehr als 5000 Mitarbeitern ist es von essenzieller Bedeutung, das Unternehmensgeschäft stetig weiter zu entwickeln. So wurde 2019 ein Zukunftsprojekt  aufgesetzt, mit dem Ziel die Unternehmensgruppe stärker aufzustellen und weiter auszubauen. Dafür sollten liquide Mittel in Höhe von 33 Millionen EUR geschaffen werden. Unsere Aufgabe als ABN AMRO Commercial Finance bestand darin, das Projekt durch gezielte Finanzierungslösungen zu unterstützen, um zusätzliche Liquidität zu gewinnen und die Bilanzsituation des Unternehmens zu verbessern. Insgesamt sollten im Rahmen dieses Projekts der Mutterkonzern sowie 4 Tochterunternehmen mit liquiden Mitteln versorgt und somit die notwendige finanzielle Flexibilität geschaffen werden.

Lösung

Die Unternehmensführung hatte sich zur Finanzierung der gesamten Unternehmensgruppe bislang ausschließlich auf klassische Finanzierungsinstrumente gestützt. Eine große Beratungsfirma, mit der unser Kunde bereits seit Längerem kooperierte, hat ABN AMRO Commercial Finance als verlässlichen und unabhängigen Finanzpartner empfohlen und den Kontakt zwischen uns und unserem Kunden hergestellt.

Um zusätzliche Liquidität zu schaffen, haben wir gemeinsam mit unserem Kunden eine Inhouse-Factoring-Lösung erarbeitet. Dieses bot sich dank der klar strukturierten und transparenten Prozessabläufe unseres Kunden besonders an. Im Rahmen des Inhouse-Factorings wurden die Forderungen über uns als Factoring-Partner finanziert. Zugleich übernahm ABN AMRO Commercial Finance den Delkredereschutz und damit die Haftung bei Zahlungsausfall der Kunden. Der große Vorteil des Inhouse-Factorings besteht darin, dass die gesamte Debitorenbuchhaltung und auch die Kommunikation mit den Kunden weiter über das Unternehmen selbst abgewickelt werden. Dank dieser stillen Variante des Inhouse-Factorings wird der Verkauf der Forderungen nicht öffentlich gemacht und das Unternehmen bleibt weiterhin Ansprechpartner seiner Kunden, so dass die Vertraulichkeit gewährleistet wird. Ein weiterer entscheidender Vorteil des Inhouse-Factorings besteht darin, dass mit vergleichsweise geringen Kosten eine große Wirkung erzielt werden kann. Durch den Verkauf der Forderungen an ABN AMRO Commercial Finance wurden liquide Mittel freigesetzt, ohne dass auf Kundenseite eine Änderung im Prozessablauf spürbar wurde.

Ergebnis

ABN AMRO Commercial Finance wurde dank seines überzeugenden Gesamtangebots aus Struktur, Preis und technischem Know-How von unserem Kunden ausgewählt und als Ergänzung zu den klassischen Finanzierungsinstrumenten über die unternehmenseigenen Hausbanken eingeführt. Durch das Inhouse-Factoring und die Übernahme der Abwicklung der Kundenforderungen konnten wir für unseren Kunden sowohl eine Verbesserung der Liquiditätssituation als auch der Unternehmensbilanz erzielen. Die besonderen Herausforderungen und Risiken eines international aufgestellten Unternehmens mit Schuldnern aus 41 verschiedenen Ländern konnten somit optimal abgesichert werden. Unser Kunde ist mit der von uns entwickelten Finanzierungslösung so zufrieden, dass eine zukünftige Ausweitung auf seine internationalen Tochterfirmen denkbar ist.

Wir freuen uns sehr, einem deutschen Technologieführer beratend zur Seite gestanden zu haben, der sich zu einem nachhaltigen Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen verpflichtet hat. In der Firmengruppe sind zertifizierte Umwelt- und Energiemanagementsysteme installiert, die unternehmenseigenen Umweltstandards werden durch interne und externe Audits kontinuierlich überprüft und das Unternehmen setzt in seiner Vorbildfunktion aktiv auf Erneuerbare Energien.

Kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen zu unseren Finanzierungslösungen zu erhalten.